Was bedeutet Cascading Reels bei Spielautomaten?

Cascading Reels, auch Tumbling Reels oder Avalanche-Funktion genannt, sind bei Casino- und Online-Spielern sehr beliebt geworden, weil sie im Vergleich zu älteren Spielautomaten mehr und bessere Gewinnchancen bieten. Diese Reels sind eine Art Video-Slot mit mehreren Gewinnlinien, die traditionelle Symbole durch Symbole ersetzen, die eine Bonusrunde oder ein anderes Feature auslösen können, wodurch der Spieler mehr Geld gewinnen kann.

Cascading Reels erinnern im Grunde an Retro-Spiele wie Tetris; nur mit Videoanimationen, wenn eine Gewinnkombination von Symbolen auf dem Bildschirm erscheint. Die Software, die diese Animation ermöglicht, kann die Symbole vollständig verschwinden lassen. Dann ersetzen neue Symbole die alten. So bietet sich den Spielern eine gute Gelegenheit, ihr Guthaben aufzustocken, vor allem, wenn man bedenkt, dass man bereits nur mit den Ersatzsymbolen gewinnen kann.

Der Clou

Spielautomaten, die über eine Animation verfügen, fesseln Spieler für einen längeren Zeitraum. Abgesehen davon ist die Gewinnwahrscheinlichkeit nicht höher als bei herkömmlichen Walzen. Bei Cascading Reels kann man jedoch beobachten, wie Spieler länger am Automaten sitzen bleiben und darauf hoffen, dass die Walzen eine große Bonusrunde und andere Gewinnchancen auslösen.

Es ist nämlich genau die Aussicht auf diese Gewinne, die Spieler anlockt, und das ist auch der Grund, warum Cascading Reels so beliebt sind. Mit der Entwicklung der Videospielgrafik nutzen die Spieleentwickler Cascading Reels immer mehr zu ihrem Vorteil, sodass immer komplexere Bonusspiele entstehen. Die meisten Spiele beinhalten sogar ein Geschicklichkeitselement, das die Spieler glauben lässt, sie hätten eine gewisse Kontrolle über das Ergebnis und könnten ihr Glück durch die intuitive Animation selbst bestimmen. In Wahrheit ist das Ergebnis jedoch völlig zufällig.

Cascading Reels tauchen häufiger bei Online-Slots auf

Cascading Reels sind überall beliebt, vor allem aber online. Am unteren Bildschirmrand eines Spiels wird eine Gewinntabelle angezeigt, die verschiedene mögliche Auszahlungen je nach Symbolkombination aufführt. Auch die Höhe des Jackpots ist dort aufgeführt. Bei vielen Automaten mit Cascading Reels hat das Casino einen erheblichen Vorteil gegenüber dem Spieler, manchmal sogar bis zu 15%. Das bedeutet, dass die Spieler immer mehr verlieren als gewinnen, aber der Spielspaß der Cascading Reels macht das in der Regel wieder wett.

Weitere interessante Merkmale von Cascading Reels

Wie bereits erwähnt, drehen sich die Walzen nicht, sondern fallen auf dem Bildschirm von oben und unten. Dazu gehört aber noch eine andere interessante Funktionen: Wenn die Symbole von oben herunterfallen und einen Gewinn ergeben, verschwinden die Symbole, die zu diesem Gewinn gehören und es erscheinen neue Symbole an ihrer Stelle Diese Funktion bietet den Spielern zusätzliche Gewinnchancen, abgesehen davon, dass sie ein interessantes und einzigartiges visuelles Erlebnis ausmacht.

Der wirkliche Unterschied zu normalen Walzen

Der Unterschied zwischen diesen fallenden Reihen und normalen Spielautomaten ist natürlich bemerkenswert. Die meisten Spieler sind mit normalen Walzen weitaus vertrauter, da sie das charakteristisches Merkmal von Spielautomaten sind, doch die eigentliche Frage ist ja auch, welche Walzen in Bezug auf die Funktion besser sind. Im Vergleich der beiden Spielarten gibt es generell keinen großen Unterschied beim Hausvorteil, aber durch die zusätzlichen Funktionen der Cascading Reels sind sie weitaus attraktiver und bieten Spielern mehr Möglichkeiten, aufeinanderfolgende Gewinnkombinationen zu erzielen. So kann bereits ein einziger Dreh eine Menge Funktionen im Spiel und somit eventuell eine höhere Auszahlung auslösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.