7 Möglichkeiten für kleine Wetten

Du hast eine Pechsträhne und machst kein Geld? In dieser Situation sind Spieler nicht nur mit begrenzten Mitteln konfrontiert, es gehen einem auch verschiedene Gedanken durch den Kopf. Wenn man Glücksspiel so richtig genießen möchte, ist es natürlich sehr enttäuschend, wenn man nur wenig Geld zur Verfügung hat. Aber trotzdem ist die Hoffnung dadurch nicht gleich verloren. Wenn du mit kleinen Wetten, eine schöne Zeit verbringen möchtest, musst du nur ein bisschen kreativ werden und vor allem wählerisch sein. In den folgenden Abschnitten findest du 7 Möglichkeiten, wie du mit kleinem Geldbeutel wetten kannst.

1. Kaufe Lottoscheine

Die Lotterie ist eine der besten Möglichkeiten, ein paar Euro einzusetzen, da man immer die Chance hat, mehr zu gewinnen. Für ein paar Euro kann man bereits ein Los kaufen, das einem genauso viel oder sogar etwas mehr Geld einbringt, um das Rad zu drehen. Normalerweise sind die Chancen für einen Losgewinn viel höher als bei anderem Glücksspiel, aber dafür sind die Gewinnchancen geringer.

Kaufe Lottoscheine

2. Sportwetten

Man muss nicht das große Geld riskieren, um auf Sportevents zu wetten. Wenn dir das Risiko von Lottoscheinen zu groß ist und du glaubst, dich in einer bestimmten Sportart gut auszukennen, kannst du das ausnutzen und eine Sportwette ür einen ähnlichen potenziellen Gewinn abschließen, aber mit geringerem Risiko. Viele beste Online-Wettseiten akzeptieren Kleinstbeträge, sodass sie dauerhaft einen Anreiz bieten, während man die Ergebnisse der Spiele verfolgt.

Sportwetten

3. Onlinekarten oder Video-Poker

T Im Internet gibt es jede Menge Videospielen, einschließlich Poker Casinos mit einer Vielzahl von Glücksspiel-Optionen. Wir empfehlen generell die Strategie, kleinstmögliche Wetten zu platzieren, sobald man in das Spiel einsteigt. Auf diese Weise kann man das Risiko von größeren finanziellen Verlusten minimieren. Bei dieser Art von Wette sind auch die Gewinnchancen höher, aber das ist bei kleineren Wetten normal.

Onlinekarten oder Video Poker

4. Online-Poker mit niedrigem Limit

Viele beliebte Online-Pokerräume bieten sogenannte Mikro-Limit-Tische an. Das sind Tische mit sehr niedrigen Limits, die sogar Centbeträge zulassen. An diesen Tischen spielen normalerweise Anfänger, deren Hauptziel es ist, ihre Fähigkeiten zu verbessern. Tische mit einem Wettlimit von 5 bis 10 Cent findet man zum Beispiel recht häufig. Wenn man hier ein diszipliniertes Spiel mit einer guten Strategie spielt, kann man damit vielleicht sogar sein Guthaben erhöhen. Doch dazu braucht man natürlich auch ein wenig Glück.

5. Online-Poker-Turniere mit niedrigem Eintritt

Eine weitere Möglichkeit für Pokerfans sind Turniere mit niedrigem Buy-in. Einige Online-Pokerräume bieten Einzeltisch-Turniere für etwa 2 bis 5 USD an. Wenn man hier unter die ersten 2 oder 3 kommt, kann man sein Geld verdoppeln oder gar verdreifachen.

Und auch als erfahrener Turnier-Pokerspieler braucht man ein wenig Glück. Und wenn das Glück auf deiner Seite ist, fallen dir Gewinne bei dieser Spielart sehr viel leichter.

Online Poker Turniere

6. Famlienkartenspiele

Eine lustige Art zu wetten ist im eigenen Familienkreis. Es muss auch gar nicht zwingend ein Kartenspiel sein. Man kann zum Beispiel ein Startgeld von einem Euro festlegen, wenn ihr euch für Poker entscheidet. Allerdings sollten sich alle Mitspieler mit dem Wetteinsatz wohlfühlen und das Spiel nicht zu ernst nehmen. Solange alle Spaß haben, kann das Risiko von ein paar Euro die Spannung des Spiels steigern.

7. Spielautomaten

Es ist kein Zufall, dass dies unsere letzte Wahl ist. Bei Spielautomaten kann man viel schneller verlieren oder gewinnen als bei den anderen Optionen auf dieser Liste. Mit ein wenig Glück kann man weiterspielen. Aber wenn nicht, verliert man wahrscheinlich sein gesamtes Geld – und das in nur wenigen Minuten.

Spielautomaten

Wenn du Wetten in einem Online-Casino platzieren möchtest, solltest du auf jeden Fall nach einem Automaten mit einem niedrigen Wett-Limit Ausschau halten. Und selbst wenn du einen findest, solltest du viel langsamer spielen, als du es vielleicht gewöhnt bist.

Fazit

Lotterielose sind preiswert, weshalb sie für Leute aus allen Gesellschaftsschichten leicht zugänglich sind. Es gibt aber auch viele Alternativen, mit denen man seine Einschränkung genießen kann. Man sollte nur nie vergessen, dass auch hier das Risiko besteht, zu verlieren.

Dieser Artikel zeigt, dass begrenzte Mittel einen nicht davon abhalten, Spaß zu haben, solange man mit der richtigen Einstellung an die Sache herangeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.